Cosmetic Studio Blank

Wellnessbehandlung・ganzheitliche Kosmetik・Permanent Make-up

Jetzt buchen!

Was ist
Permanent Make-up?

Morgens aufwachen und bereits perfekt geschminkt sein – welche Frau würde nicht davon träumen? Ideale Konturen verleihen den Lippen Sinnlichkeit, sanft betonte Augenbrauen schaffen Expressivität, der perfekte Lidstrich gibt dem Auge Ausdruckskraft. Und ein nicht zu vernachlässigender Aspekt: Wer sich morgens nicht schminken muß, kann mindestens eine viertel Stunde länger am Kissen horchen.

Verfasst von admin, vor 4 Jahren, 0 Kommentare
  • Was ist Permanent Make-up

Was ist Permanent Make-up?

Permanent Make-up ist das dauerhafte Einbringen mikrofeiner Farbpigmente mit Hilfe feinster Einweg-Nadeln in die oberste Hautschicht. Eine Pigmentierung hält mehrere Jahre, dies hängt viel von der Hautbeschaffenheit, Hauterneuerung, Sonneneinstrahlung und äußeren Einflüssen ab – hierdurch verblassen die Farben im Laufe der Zeit.

Vorteile gegenüber herkömmlichem Schminken

Lidstrich & Kajal = optische Augenvergrößerung. Lippen = voller und üppiger. Augenbrauen = Zeichnung und Neugestaltung, Härchenzeichnung & Schattierung.

Nie wieder Schminken: Mühelos ein perfekter Look

Der Zeitfaktor ist ein wichtiges Argument für Permanent Make-up. Aber bei weitem nicht das einzige. Wer über Jahre hinweg gleichmäßig und korrekt geschminkt sein möchte, ist mit Permanent Make-up gut beraten. Besonders für sportliche Frauen stellt diese unverwüstliche Make-up-Variante eine große Erleichterung dar. Denn beim schwimmen und anderen sportlichen Aktivitäten kann nichts mehr verlaufen. Abschminken und neues Aufbringen des Make-up sind überflüssig.

Kussecht: Lippen Make-up ohne Verfallsdatum

Auch das Lippen-Make-up hält jeder Belastungsprobe stand. Vom oppulenten Dinner bis hin zum leidenschaftlichen Kuß. Weder am Glasrand noch am Hemdkragen bleiben verräterische Spuren. Und wer mit seiner Lippenform nicht zufrieden ist – mit Permanent Make-up lassen sich die Umrisse ganz nach persönlicher Präferenz korrigieren. So kann der Traum von vollen Lippen verwirklicht werden, ganz ohne Silikon.

Keine Tränen mehr: Schöne Augen auch für Empfindliche 

An manchen Tagen sitzt der Lidstrich wie eine eins, an anderen verwackelt er immer wieder aufs Neue. Von einer Symmetrie zwischen Links und Rechts ganz zu schweigen. Mit Permanent Make-up sieht der Lidstrich immer professionell aus und besitzt genau die gewünschte Stärke. A la Audrey Hepburn oder ci la Sophia Loren – oder wer es dezenter mag: Farbe, zwischen die Wimpern gesetzt, sorgt ohne geschminkt zu wirken für eine optische Verdichtung der Wimpern – ganz natürlich. Kleine, ausdruckslose Augen hinter dicken Brillengläsern – für die Permanent Make-up Kundin kein Problem. Denn die Pigmentiererin wird genau die Permanent Make-up-Stärke anwenden, welche die Augen bei entsprechender Glasstärke am effektvollsten zur Wirkung bringt. Ein weiteres Plus: Allergien, wie sie Lidpuder und Kajal oftmals hervorrufen, werden mit Permanent Make-up vermieden. Empfindliche, tränende Augen, die zu Bindehautentzündungen neigen, bleiben von zusätzlichen Reizungen verschont.

Neues Selbstwertgefühl: Permanent Make-up für Alopezie-Kunden

Von kreisrunden Haarausfall (Alopecia Areata) sind immer mehr Frauen betroffen. Da hilft es sich die Frage zu stellen „Was ist Permanent Make-up“? Denn mit Permanent Make-up läßt sich professionell ausgeführte, langfristige Nachzeichnung der betroffenen Partien, etwa von Augenbrauen und Lidstrichen, erzielen. Denn wer unter Haarausfall leidet, möchte seinem Gesicht trotzdem Ausdruck verleihen. Permanent Make-up wirkt sich zudem positiv auf das Selbstwertgefühl der Kundin aus.

[shareaholic app=“share_buttons“ id=“360103″]